Weissensee Stockenboi

Floßfahrt am Weißensee

Insgesamt 6 TaucherInnen der Sektion Tauchsport vom HSV Lienz folgten der Einladung des Tauchsportclubs Pazifik um am 16.07.2016 an einer Tauchfloßfahrt am Weißensee teilzunehmen.

Um Punkt Uhr 9:00 legte das Floss am Ostufer des Weißensees in Stockenboi an. Insgesamt waren 27 TaucherInnen an Bord.

Nach einer dreiviertelstündigen Fahrt und einem ausführlichem Briefing machten sich die verschiedenen Gruppen zum ersten Tauchgang am Südufer bereit.

Während des Tauchganges kochten der Bootsführer und ein Koch für uns ein schmackhaftes Mittagessen an Bord.

Bei herrlichem Sonnenschein genossen alle einen saftigen Schweinsbraten mit Folienkartoffeln oder Semmelknödel mit Eierschwammerlsauce. (alles frisch an Bord für uns gekocht)

Nach einer ausgiebigen Oberflächenpause ging es ans Nordufer, wo wir entlang einer schönen Steilwand unseren zweiten Tauchgang machten.

Anschließend ging es wieder zurück ans Ostufer nach Stockenboi.

Sollte der Tauchsportclub Pazifik nächstes Jahr wieder einen solchen Flossfahrt-Tauchausflug veranstalten, nehmen wir eine Einladung gerne an.

Alles in allem kann man nur sagen, es war ein wunderschöner Tag, an welchem wir auch wieder nette TauchkameradenInnen kennenlernen konnten.

Text: Hans Salcher